Über mich

Ich bin Steffi und meine Vision ist es, Kinder und Erwachsene zu unterstützen den Alltag (wieder) gut zu gestalten.
Durch stressige Zeiten, Krankheiten oder anderen Situationen kann die Handlungsfähigkeit manchmal eingeschränkt sein oder verloren gehen.

Als Ergotherapeutin begleite ich Menschen mit der Hilfe meiner Tiere und der Natur (zurück) in eine eigenständige Lebensführung.

Ein Leben ohne meine Tiere ist für mich nicht vorstellbar. Seit ich denken kann, schulen sie meine persönliche Entwicklung und machen mich zu dem, was ich heute bin und noch werden möchte.
Sie helfen mir stets, wieder achtsam zu sein, zurück in meine mentale Kraft und meinen Körper zu kommen, meine Stärken zu leben und meine Schwächen zu akzeptieren.

Durch meine weiteren Aus- und Fortbildungen zum FN Trainer, Reittherapeutin beim Dkthr sowie der Equinen Ergotherapie, Reitpädagogin beim Hippolini Verband, 200h Yogalehrer für Erwachsene und 100 h Kinderyogalehrer, Kinder-und Jugendcoachin nach dem PEC Institut, und verschiedenen Körpertherapien bieten wir auf dem Stukehof sowohl Therapie- als auch Präventionsangebote an.

Alle unsere Angebote basieren auf fundiertem Wissen aber auch aus den Weisheiten meiner größten Lehrer: all unseren Tieren mit ihrer ganz eigenen Persönlichkeit.

„Ganz und gar man selbst zu sein, kann schon einigen Mut erfordern.“
Sophia Loren